online casino spiele kostenlos

Db Gehalt

Db Gehalt Gehalt Deutsche Bahn AG

Deutsche Bahn Gehalt. Gehälter (für Stellenbezeichnungen)Aktualisiert am Jul Mitarbeiter bei Deutsche Bahn haben Ihre Gehälter auf. Ist Deutsche Bahn der richtige Arbeitgeber für Dich? Alle Firmen-Infos und Erfahrungsberichte von Mitarbeitern und Bewerbern findest Du hier. Basierend auf Gehaltsangaben beträgt das durchschnittliche Gehalt bei Deutsche Bahn zwischen € für die Position „Lehrling“ und € für die. Die Deutsche Bahn Gehaltstabelle zeigt bei einer Ausbildung zum Lokführer im ersten Ausbildungsjahr einen Verdienst von rund bis Euro. Im zweiten. Was verdient man bei der Deutschen Bahn? Ist die Deutsche Bahn der passende Arbeitgeber.

Db Gehalt

Basierend auf Gehaltsangaben beträgt das durchschnittliche Gehalt bei Deutsche Bahn zwischen € für die Position „Lehrling“ und € für die. Die Gehaltsliste gibt Ihnen einen schnellen Überblick über die Verdienstmöglichkeiten bzw. Lohn für Reiseberater db inklusive offener Stellenangebote. Möchten. Stellenangebote für Fahrdienstleiter/in. Deutsche Bahn AG. Umschulung zum Fahrdienstleiter (w/m/d) im. Db Gehalt

Db Gehalt - Gehalt: Wie viel verdienen eigentlich Lokführer?

Touristik, Freizeit. Erweiterte Suche. Für die Wirtschaft.

Db Gehalt Video

5 Fakten: Kaufmann/-frau für Büromanagement - Qualifikation, Aufgaben, Gehalt und co. Gehalt Deutsche Bahn AG. Laut der Dame nutzt diese Tochtergesellschaft nicht den Tarifvertrag. Es handelt sich um die DB Regio Bus. WiWi Gast schrieb am. Die Gehaltsliste gibt Ihnen einen schnellen Überblick über die Verdienstmöglichkeiten bzw. Lohn für Reiseberater db inklusive offener Stellenangebote. Möchten. Wie viel Gehalt zahlt etwa die Deutsche Bahn? Danach verdienen DB-​Lokführer etwa Euro brutto monatlich, bei einer. Stellenangebote für Fahrdienstleiter/in. Deutsche Bahn AG. Umschulung zum Fahrdienstleiter (w/m/d) im. Zum suchen wir Dich als Quereinsteiger zum Lokrangierführer für das Geschäftsfeld DB Cargo AG an der Meldestelle Riesa. Deutsche Bahn AG. Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen. Drecksloch obwohl aktuell Dan Blizerian viel erneuert wirdMaschinen werden nur notdürftig geflickt und triefen aus allen Poren. Dienstleistungen Die Deutsche Bahn ist viel mehr als nur ein Verkehrsunternehmen. Arbeitsatmosphäre Innerhalb der Abteilung gut. Spiele Money Wheel - Video Slots Online zum Unternehmen: www. Als Projektmanager kannst du bei IntereГџenbereich Bahn zwischen Die Ausbilder haben ein fundiertes Wissen. Getragene Frauen UnterwГ¤sche würde ich nicht hin antworten. Unter dem Strich werden mehr Züge, mehr Trassen und mehr Mitarbeiter die klimafreundliche Schiene pünktlicher, moderner und damit deutlich wettbewerbsfähiger machen. Die Folge ist dann, dass Fahrzeuge während der Schichtzeit in Störung gehen und damit Züge ausfallen. Zahlt die Bahn "nur" 12 Gehälter oder gibt es auch Weihnachts- und Urlaubsgeld oder wird hier Bonus als Weihnachtsgeld bezeichnet? Ich kann von Glück reden, dass ich in meinem Traumbereich der Prozessoptimierung arbeiten durfte. Jobs für Bonn. Kommentare Alle Kommentare anzeigen. Das bedeutet ja, dass man im vergleich zu DAX30 ca 1 Gehalt weniger bekommt oder? Hallo zusammen, mir wurde Pokerface Master mit Ausbildung vor dem Studium die Stufe angeboten - bisher nur mündlich, das schriftliche Angebot kommt diese Woche. Aktuelle Jobs inkl. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Gewartet wird vermutlich nur so viel, wie gerade nötig. Kollegenzusammenhalt Die Kollegen in einem Team sind Db Gehalt meistens sehr hilfsbereit. Der Branchendurchschnitt ist Beste Spielothek in Weberland finden und geht von Aber die langfristige Perspektive hat mir im Endeffekt etwas gefehlt. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe Beste Spielothek in Lourtier finden analysieren.

Db Gehalt - Das Unternehmen Deutsche Bahn AG

Weiblich Männlich. Einstiegsgehälter Bahn. Erweiterte Suche. Ich war dann 1 Jahr Trainee, was mir wie oben beschrieben auch noch die Annehmlichkeiten einer Netzcard 2ter Klasse beschert hat. Sprung nach jeweils 5 Jahren in die nächste Stufe. Mit dem Gehalt kann man auf jeden Fall versuchen zu handeln, dass man direkt min. Wer wir sind. Arbeitsatmosphäre Das Arbeitsklima ist insgesamt durchaus durch Fairness und Vertrauen geprägt. Jobs für Münster. It Bad FГјГџing Jobs mandatory to procure user consent 20 Minu to running these cookies on your website. Hab nun ein Angebot der Deutschen Bahn vorliegen. Leider ist die Bahn was das angeht sehr in-transparent.

Db Gehalt Video

Das erwartet Dich bei der Eignungsuntersuchung

Klar, in der Autoindustrie oder Bankenwesen geht sicher noch mehr, aber wenig ist es allemal nicht.

Von all meinen damaligen Trainee Kollegen ist mittlerweile auch jeder mindestens in der , sodass auch die Aufstiegschancen nicht die Schlechtesten sind.

Ist die Aufstufung im die automatisch vorgesehen, oder ist das individuelle Verhandlungssache? Gibt es im Assessment Center nähere Informationen zum Entgelt?

Im Telefoninterview wurde das lediglich kurz angerissen. Hallo Zusammen, der Bonus ist eine persönliche und je nach Abteilung auch Bereichsabhängige Erfolgsprämie.

Gerade in den Stufen und will man den Mitarbeitern eigentlich keine Steine in den Weg legen bzw. Quasi als 13tes Gehalt. Es gab damals zumindest im Personenverkehr auf jeden Fall die Vorgabe dass alle Trainees nach ihrem Traineejahr eine Gehaltsstufe nach oben rutschen sollten.

Leider ist die Bahn was das angeht sehr in-transparent. Ich habe es damals auch quasi erst zum Ende des Traineejahres erfahren, als ich dann meinen "richtigen" Arbeitsvertrag bekommen habe.

Da wie gesagt auch leider nicht alle Trainees gleich eingruppiert werden kann es sein, dass auch im AC dazu nichts gesagt wird.

Aber vll kann man dazu etwas von seinem zukünftigen Chef erfahren. Wie gesagt. Bei dem Einen geht das Ganze vll etwas schneller, bei dem Anderen dauert es länger aber insgesamt kann man sich, was die berufliche Entwicklung angeht, nicht beschweren.

Wenn es ganz blöd läuft muss man halt alle Jahre die Abteilung wechseln um nach oben zu kommen, aber das schadet ja auch nicht. Vielen Dank für deine Ausführungen.

Mal schauen, was sich in Erfahrung bringen lasst, falls ich's ins AC schaffe. Hilft mir sehr das ganze System zu verstehen. Was allerdings bei mir immer noch Fragen aufwirft: Was passiert nachdem man in eingruppiert wurde?

In den Gruppen und tiefer entwickelt sich das Gehalt automatisch nach der Berufserfahrung. Sprung nach jeweils 5 Jahren in die nächste Stufe.

Wie ist das bei Da gibt es diese Stufen nicht. In der und aufwärts ist das Gehalt dann quasi verhandlungssache. Aber wie gesagt, immer vollkommen individuell.

Mich würde interessieren, wv mal als Bachelor gezahlt bekommt. Zahlt die Bahn "nur" 12 Gehälter oder gibt es auch Weihnachts- und Urlaubsgeld oder wird hier Bonus als Weihnachtsgeld bezeichnet?

Denke oder sind als Einstiegseingruppierungen realistisch. Bei der Bahn kann man quasi das Auszahlungsmodell wählen.

Dafür stehen 3 Verschiedene zur Auswahl. Die gesamte Summe der Auszahlung bleibt natürlich gleich. Den Bonus gibt es erst ab den Gehaltsstufen Das bedeutet ja, dass man im vergleich zu DAX30 ca 1 Gehalt weniger bekommt oder?

Bei der Bahn ist der Bonus dann das 13 Gehalt, korrekt? Hallo, Also eins vorweg. Wobei auch gerade in der Auto Industrie so langsam aber sicher die goldenen Zeiten rum sind und auch andere Branchen ächtzen Nun nochmal zum Thema.

Mal angenommen du wärst eingruppiert in der Gehaltsstufe bei Jetzt kannst du selber wählen ob du die Als ich bei der Bahn angefangen habe gab es auch noch Urlaubsgeld Euro im Juni und das 13te Gehalt.

Das haben sie dann aber in irgendeiner Tarifverhandlung quasi in das Monatsgehalt eingerechnet. Apropos Tarifverhandlung.

Ab kommenden Sommer gibt es 3,5 Prozent mehr Lohn und ab können noch einmal 6 Urlaubs Tage zusätzlich gewählt werden oder 2,6 Prozent mehr Lohn Ich werde also ab 41 Urlaubs Tage haben ;-.

Find ich nicht schlecht. Das bietet glaube fast kein Dax 30 Unternehmen. Du scheinst dich ja auszukennen, kannst du vielleicht paar insights geben wv man bei der DB verdient?

Bin jemand anders aber auch Bahner. Wirst je nach Position in eine 03 oder 04er Stelle eingruppiert. Eine 03er Stelle wären so ca 51k. Hallo zusammen, mir wurde als Master mit Ausbildung vor dem Studium die Stufe angeboten - bisher nur mündlich, das schriftliche Angebot kommt diese Woche.

Gibt es da auch den Bonus? Oder welche Möglichkeiten des nachverhandeln gibt es? Hat jmd. Ist hier eine zuviel? Ist hier eine zufiel?

Schick mir ne Bahnstelle und ich sage dir wie sie eingruppiert ist. Ganz einfach. Sobald Senior davor steht ist es mind. Junior leider eher als Kann ich nicht empfehlen.

Trainees in der Regel , vereinzelt mit Bachelor Nach einem Jahr sind die er meistens Cyber Security wenn Systel leider keine Ahnung.

Die haben ihre eigenen Brötchen, aber normalerweise leicht unterhalb von den normalen 60x-er Bereich. Da Senior mindestens AT alles Verhandlungssache.

Wäre mega geil, vielen Dank. Klingt die Stelle als kaufmännischer Projektleiter aber eher nach oder ? Macht da eine einschlägige Berufserfahrung einen Unterschied bei dem monetären Aspekt?

Cool vielen Dank für die Infos. Die stelle als kfm. Macht sich diesbezüglich eine einschlägige Berufserfahrung monetär bemerkbar?

Kenne einen der hat 2 Jahre BE und ist auch "nur" eingestuft worden. Also Ich denke, das werde ich machen. Bei verdient mein Schwager mehr kein Studium; neue Einstiegsgehalt.

Mal sehen ob es dazu Verhandlungspielraum gibt. Habe im Internet nichts dazu gefunden Die Gewerkschaft kämpft deshalb dafür, dass die Lokführer-Gehälter auf das Niveau der Deutschen Bahn angehoben werden.

Bei der Deutschen Bahn sind während der dreijährigen Ausbildung derzeit folgende Gehälter drin:. Anmerkung: Angaben sind nur ungefähr, diese können in Wirklichkeit immer noch stark variieren.

Wollen Sie über aktuelle Karriere-News auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie unserer Branchenseite auf dem Karriereportal Xing.

Ok Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Lokführer tragen viel Verantwortung - verdienen sie dafür genug?

Ausbildungsjahr Monatliches Gehalt brutto 1. Lehrjahr ca. Auch interessant. Mehr zum Thema Gehalt.

Suche nach Jobtitel. Sortierung: Anzahl Gehaltsangaben. Branche Niedrig Als Lokomotivführer kannst du bei Deutsche Bahn zwischen Das durschnittliche Gehalt beträgt Der Branchendurchschnitt ist höher und geht von Detaillierte Informationen.

Als Projektmanager kannst du bei Deutsche Bahn zwischen Als Fahrdienstleiter kannst du bei Deutsche Bahn zwischen Als Elektromonteur kannst du bei Deutsche Bahn zwischen Als Zugbegleiter kannst du bei Deutsche Bahn zwischen Der Branchendurchschnitt ist niedriger und geht von Als Entwicklungsingenieur kannst du bei Deutsche Bahn zwischen Als Disponent kannst du bei Deutsche Bahn zwischen Als Teamleiter kannst du bei Deutsche Bahn zwischen

Mit ca. Welche Berufe, Ausbildungs- und Einstiegsmöglichkeiten gibt es? Und was zahlt die Deutsche Bahn für Gehälter? Diesen Fragen sind wir hier auf den Grund gegangen.

Schon im Ersten Weltkrieg spielt die Eisenbahn aufgrund der engen Verkettung von zivilen und militärischen Aufgaben eine strategisch zentrale Rolle.

Eine Rolle, die sie auch im Zweiten Weltkrieg aufs Grausamste innehat. Heute umfasst das Geschäftsmodell der Deutschen Bahn acht Geschäftsfelder.

Immerhin bekommen 94 Prozent der Auszubildenden ein Übernahmeangebot. Die Vielzahl an Möglichkeiten führt zu Ausbildungen aus den unterschiedlichsten Bereichen.

Dazu gehören:. Wer einen Nebenjob während des Studiums braucht oder erste Berufserfahrung sammeln möchte, findet bei der DB in einer Vielzahl von Bereichen mögliche Werkstudierendenstellen.

Die Deutsche Bahn beschäftigt nicht nur Werkstudenten und -studentinnen, sondern bietet auch die Möglichkeit, ca.

Um die Studierende bestreiten derzeit solch ein Studium bei der Bahn in einer Vielzahl an Fachrichtungen. Zu den technischen Studiengängen, die die Deutsche Bahn anbietet, gehören neben anderen Folgende:.

Doch nicht nur technische und informationstechnische duale Studiengänge bietet die Deutsche Bahn, auch für wirtschaftsorientierte Studierende gibt es Möglichkeiten.

Juli zwischen Dieser Betrag wird sich zum 1. Juli noch einmal erhöhen und liegt dann zwischen Interessiert anscheinend keinen. Egal ob Maschinenausfall, Unfall, fehlendes Material, fehlende Informationen etc.

Wie gesagt Dies merkt man auch an den Maschinen, welche immer nur dann repariert werden, wenn es zu spät ist. Auch nur notdürftig Wenn man hinter die Kulissen schaut, sollte man besser dem Unternehmen fern bleiben oder schnellstmöglich einen neuen Arbeitgeber suchen.

Gibt es was gutes? Der Zusammenhalt in der Produktion und das ankämpfen gegen die Vorgesetzten Haltet durch, wenn Ihr Glück habt, seit ihr in Rente bevor es euch psychisch erwischt.

Unter den Kollegen der Basis herrscht ein recht kollegiales Verhältnis. Die Kommnikation mit der Führungsebene und direkten Vorgesetzten ist zwiespältig, je nach Standort.

Verständnis für persönliche Situationen werden sehr unterschiedlich akzeptiert. Ein freundlicher Umgangston ist unumstritten.

Aber das Verständnis für private Probleme und Sorgen, auch im täglichen Ablauf der Arbeit, hält sich teilweise in Grenzen.

Insbesondere wenn dann die Vermutung aufkommt, dass man dann weniger Leistung erbringen kann. Tja und im Krankheitsfall gibt es weder ein kollegiales "gute Besserung" noch ein Angebot zur Hilfe, obwohl die Krankheiten bei vielen berufliche Gründe haben.

Die Kollegen in einem Team sind untereinander meistens sehr hilfsbereit. Es gibt wie überall notorische "Meckerer".

Aber da steht man drüber. Teamleiter sind weitestgehend ok. Im Bereich der Ausbilder gibt es einige, die an jedem anderen Privatunternehmen kein gutes Haar lassen.

Das nervt schon sehr, insbesondere wenn man von einem Privatunternehmen kam, gute Erfahrungen gemacht hat und nun trotzdem dahin zurückkehrt.

Ich kann und möchte hier nichts Negatives sagen. Der Job des Triebfahrzeugführers ist immer abwechslungsreich und so spannend, wie man ihn sich selbst gestaltet oder der Fahrplan es hergibt.

Die Übermittlung von Informationen über elektronische Wege ist teilweise extrem irreführend. Auf der anderen Seite ist sehr zu bemängeln, dass z.

Krankmeldungen schneller durch das gesamte Unternehmen gehen, als man den Krankenschein überhaupt in die Firma schicken kann. Zudem wird alles kommentiert.

Jeder muss hier seinen "Senf" dazugeben. Zum Schluss endet das wie "Stille Post", die Mücke wird zum Elefanten, und man selbst darf sich dann wieder rechtfertigen.

Ein beruhigendes Wort wie "gute Besserung" sucht man vergebens. Ich kann hierzu aufgrund der kurzen Dienstzeit wenig sagen.

Aber ich hatte nie das Gefühl, dass es eine Ungleichberechtigung gibt. Ältere Kollegen haben gern mal die Meinung, dass sie die Weisheit mit dem Löffel gefressen haben.

Auf der anderen Seite gibt es auch welche, die einem versuchen, den Neueinstieg einfacher zu machen.

Auf deren Erfahrung kann man gut aufbauen. Es gibt eben solche und solche. Hier kann ich nicht viel zu sagen. Über die Qualität kann ich keine Aussage treffen.

Es endet dann gern mal darin, dass angefangene Lehrgänge für neue Fahrzeuge aufgrund fehlender Fahrzeuge oder Ausbilder abgebrochen und nicht wieder weitergeführt werden.

Dies führt zu einer erheblichen Unzufriedenheit in der Mitarbeiterschaft. Das Gehalt und die Zuschläge sind für die Arbeit angemessen und gut strukturiert.

Dass Überstunden sehr schlecht bezahlt werden und das "Abbummeln" der selbigen fast nicht möglich ist, macht es hier schwierig, das Gesamtpaket gut zu finden.

Die Urlaubseinteilung in sogenannte Urlaubsgruppen ist schwierig und berücksichtigt in keiner Form die Probleme und familiären Situationen des Einzelnen Pflegefälle zu Hause, alleinerziehende Väter oder Mütter etc.

Praktisch muss man ab der 2. Urlaubsgruppe weitestgehend nehmen, was noch da ist. Beeindruckend sind teilweise die Ausstattungen der Serviceräume.

Während die Qualität der Fahrzeuge extrem zu wünschen übrig lässt. Gewartet wird vermutlich nur so viel, wie gerade nötig. Oftmals auch nicht, weil es an zulaufendem Material fehlt.

Die Folge ist dann, dass Fahrzeuge während der Schichtzeit in Störung gehen und damit Züge ausfallen. Und wenn man der betroffene Lokführer ist, dann zerreissen sich die anderen Mitarbeiter gern das Maul darüber, wie man es hätte besser machen können und dass es ihnen niemals so gegangen wäre.

Nur dass die zu geringe Qualität und Störungen der Fahrzeuge keine Folge der Bedienung ist, das will keiner hören. Ich denke, dass hier die DB im Allgemeinen so wie die meisten Unternehmen in dieser Branche sehr auf Umweltschutz darauf achten.

Insoweit wäre ich erfreut, wenn künftig mehr auf die Schiene verlagert würde. Genau hier ist der Hund begraben. Der Mitarbeiter ist ein toller Mitarbeiter, so lange er jede freie Minute dem Unternehmen widmet.

Ruhezeiten werden untergraben, da wird man aus der Ruhe geklingelt, mit Prämien geködert, um dann zu hören, dass man die Ruhezeiten aber nicht zurückbekommt.

Im Ganzen ist die Planung der Schichten und Ruhezeiten unschön. Die Grundplanung ist so durcheinander, dass es Standorte gibt, wo die Mitarbeiter dauerhaft Minusstunden erwirtschaften und in anderen sich totgearbeitet wird.

Ich hatte in 15 Tagen 23 Überstunden und ging quasi zum Schluss auf dem Zahnfleisch. Allgemein wird dem Mitarbeiter an der Basis das Unmögliche zugemutet.

Fällt er dann gesundheitlich aus, ist er der Böse. DB Regio hat für mich in dieser Region massiv an Ansehen verloren.

Zumal hier sehr schnell Züge ausfallen gelassen werden ud Verspätungen an der Tagesordnung sind. Diese basieren sowohl auf mangelhafter Personalzahl, aber auch auf Störungen an den Fahrzeugen.

Dass die Fahrgäste zunehmend unzufriedener werden, ist kein Wunder. Insbesondere auch, wenn im morgendlichen Berufsverkehr mit viel zu kurzen Triebwagen oder Zugeinheiten gefahren wird.

Die Ausbilder haben ein fundiertes Wissen. Baureihenabnahmen werden mitarbeitergerecht durchgeführt und berücksichtigen auch die Qualität des Einzelnen aus den Vorunternehmen.

Mangelhafte Schichtpläne, schlechte Fahrzeuge, wenig Berücksichtigung individueller Probleme und Bedürfnisse bei der Dienstregelung. Duales Studium Dienstleistungsmarketing bei der Deutschen Bahn.

Fachkraft im Gastgewerbe bei der Deutschen Bahn. Fachkraft für Lagerlogistik bei der Deutschen Bahn.

Duales Studium Bauingenieurwesen bei der Deutschen Bahn. Subnavigation überspringen? Übersicht Firmenkultur Neu. Kultur Neu. Gehalt Neu.

Ich möchte bei neuen Bewertungen benachrichtigt werden. Email eingeben. Abbrechen Folgen. Bewerten Arbeitgeber bewerten Diesen Arbeitgeber bewerten.

Bewertungsdurchschnitte Mitarbeiter sagen Sehr gut Gut Befriedigend Genügend Sehr gut Genügend 8. Wie Unternehmenskultur gelebt wird? Hier kannst Du mehr erfahren: Infos zum Unternehmen: www.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen. Teile dein Gehalt. Wer wir sind. Marcus Krug, Planungsingenieur bei der Deutschen Bahn.

Susann Holtorp, Projektingenieurin bei der Deutschen Bahn. Matthias Follert, Wagenmeister bei der Deutschen Bahn.

Olaf Machurich, Linienbusfahrer bei der Deutschen Bahn. Günther Gottlöber, Gebäudereiniger bei der Deutschen Bahn. Willkommen, Du passt zu uns!

Wen wir suchen. Alle anzeigen Alle anzeigen. Was wir bieten. Benefits laut 5. Arbeitszeit bei von Bewertern Homeoffice bei von Bewertern Kantine bei von Bewertern Essenszulagen bei von Bewertern Kinderbetreuung bei von Bewertern Betr.

Nachgefragt Praktika Ja. Ansprechpartner für Bewerber. Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen. Arbeitsatmosphäre Das Arbeitsklima ist insgesamt durchaus durch Fairness und Vertrauen geprägt.

Vorgesetztenverhalten Das Vorgesetztenverhalten steht und fällt, wie überall, mit der Führungskraft und Situation.

Interessante Aufgaben Natürlich werden Aufgaben durch Prozessvorgaben flankiert. Arbeitsbedingungen Wo ist schon alles Gold was glänzt? Work-Life-Balance Das Mensch-sein, mit all seinen Lebensabschnitten und Facetten, wird nicht nur berücksichtigt, es ist ein ganz elementarer Einflussfaktor.

Verbesserungsvorschläge Mein Arbeitgeber hat, in Zusammenarbeit mit den betrieblichen Mitbestimmungsorganen, nicht nur das Gleitzeitfenster ausgeweitet, er hat, per sofort, die Möglichkeit zur flexiblen Teleheimarbeit eröffnet um 1.

Hauptreisezeiten mit öffentlichen Verkehrsmitteln ausweichen zu können und 2. Es wurden, im Konzern, sehr schnell weitere Möglichkeiten zur Freistellung von der Arbeitsleistung, z.

Freistellung mit Entnahme von Entgelt aus dem Langzeitkonto für z. Risikogruppen oder deren Angehörige, geschaffen, Freistellungunter Fortzahlung des Entgelts sofern z.

Hürden in der alltäglichen Arbeit wurden, soweit möglich, abgebaut. Es wurde Desinfektionsmaterial sowie nun auch Gesichtsmasken zur Verfügung gestellt, besondere Gesundheitsschutzvorgaben in den Bestriebsstätten umgesetzt.

Contra Es tut mir Leid, diese Frage kann ich nicht beantworten. Arbeitsatmosphäre 5, Vorgesetztenverhalten 3, Kollegenzusammenhalt 3, Interessante Aufgaben 4, Kommunikation 4, Gleichberechtigung 5, Umgang mit älteren Kollegen 5, Arbeitsbedingungen 5, Work-Life-Balance 4, Image 4, Folgende Benefits wurden mir geboten flex.

Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. DB Netz AG Arbeitsatmosphäre Innerhalb der Abteilung gut. Vorgesetztenverhalten Vorgesetztenverhalten ist das richtige Wort.

Kollegenzusammenhalt Innerhalb der verschiedenen Gruppen definitiv vorhanden. Interessante Aufgaben Ich kann von Glück reden, dass ich in meinem Traumbereich der Prozessoptimierung arbeiten durfte.

Umgang mit älteren Kollegen Viele konnten machen was sie wollten, ob es das richtige ist um einen Standort voran zu bringen, wage ich zu bezweifeln Arbeitsbedingungen Drecksloch obwohl aktuell sehr viel erneuert wird , Maschinen werden nur notdürftig geflickt und triefen aus allen Poren.

Vielleicht schafft es ein anderer das zu implementieren, ich habe oft genug mein Mund aufgemacht und wurde vllt. Pro Ehrlich?

2 Comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *